Finanzblog Rückblick Kalenderwoche 12 / 2017

Hallo zusammen, für mich war es seit langem mal wieder eine sehr intensive aber dennoch sehr interessante Woche. Zum einen gab es diese Woche zwei Interview-Termine. Hierbei konnten wir sehr interessante Gespräche aufzeichnen. Nach dem Schnitt und der Bearbeitung der Videos, könnt ihr sie euch demnächst auch hier im Blog anschauen. Des Weiteren musste ich einen neuen Zahlungsanbieter einrichten. Dafür ging leider sehr viel Zeit drauf. Das neue System musste ich erstmal kennenlernen und dann noch alle Einstellungen richtig konfigurieren. Im ersten Step betrifft die Änderung allerdings nur die Leser die mein EBook kaufen möchten, sowie alle Dividenden-Alarm Kunden die ausserhalb von Deutschland ansässig sind. Spätestens zur nächsten Verlängerungsoption gibt es dann jeweils aktuelle Informationen. Für Dividenden-Alarm Mitglieder aus Deutschland ändert sich vorerst noch nichts.

Allgemein|0 Kommentare

News-Tipps: Aktien verkaufen, 10 Weltklasse-Aktien, Investmentzyklen, Kapitalmaßnahmen, besten Dividenden-Aktien, Cashflow-Investing-Methode

Wir investieren, um damit Geld zu verdienen. Theoretisch möchten wir dann kaufen, wenn ein Unternehmen günstig ist und es potenziell dann verkaufen, wenn es den fairen Wert erreicht oder überbewertet ist. Der Grund, warum einige Investoren bei diesem fairen Wert verkaufen, liegt daran, dass es dann kaum eine Sicherheitsmarge mehr für die Aktie gibt und schlechte Nachrichten oder Makrofaktoren die Aktien nach unten ziehen könnten. Sollten wir überbewertete Aktien verkaufen?

News|0 Kommentare

Dividenden Aktien – Einzelauswertungen – 22. März 2017

Es gibt heute wieder Unternehmens-Nachrichten, News, Quartalszahlen, Analystenkommentare, Chartanalysen und viele weitere interessante Verweise aus den letzten vier Wochen. Im ersten Teil des Artikels werden alle Dividenden Aktien besprochen, welche im Moment ein Signal im Dividenden-Alarm generieren. Im zweiten Teil sind für alle Leser die Meldungen der restlichen Aktien aufgelistet. Auch das TraderFox Research Team hat eine Aktie besprochen.

Musterdepot, Premium|0 Kommentare

Trading Musterdepot 2 – 21. März 2017

Das Dividenden-Alarm Trading Musterdepot stellt eine risikoreiche Handelsstrategie dar. Als Basis wird die Dividenden-Alarm Strategie verfolgt. Es wird darauf geachtet, dass sich der Dividenden-Alarm Indikator in der Nähe einer Kaufphase befindet oder diese bereits aktiviert hat. Gekauft werden zudem nur Dividenden-Aktien die ein Kaufsignal generieren und eine attraktive Dividendenrendite von über 4% erzielen. Im Musterdepot befinden sich maximal drei Depotwerte.

Musterdepot 2|0 Kommentare

Dividenden Musterdepot 1 – 21. März 2017

Das Musterdepot 1 verfolgt eine allgemeine Dividenden Strategie. Dividenden-Alarm Signale werden hier nicht vorrangig berücksichtigt. Der Schwerpunkt liegt mehr auf Ausgewogenheit, Langfristigkeit und konservativen Auswahlkriterien. Hierzu wird das Kapital in erster Linie in Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung investiert und drauf geachtet, dass eine gute und kontinuierliche Dividendenhistorie gegeben ist. Das Musterdepot soll einen regelmäßigen und zuverlässigen Cashflow generieren. Zugleich wird ein Teil des Kapitals in eine Tradingposition mit festem Budget investiert.

Musterdepot 1|0 Kommentare

Zauberformel – Musterdepot 4 – 20. März 2017

Das Musterdepot 4 verfolgt die Strategie der Börsen Zauberformel von Joel Greenblatt. Allerdings liegt der Fokus hier im Musterdepot auf Dividenden Aktien die der Dividenden-Alarm überwacht. Jährlich wird das Musterdepot mit einem neuen Börsen Zauberformel-Ranking umgeschichtet. Aktien die nicht mehr im Ranking vertreten sind werden verkauft und neue Kandidaten hinzugekauft. Unter dem Jahr werden Dividenden vereinnahmt und Aktien verkauft, die ihre Dividende gestrichen haben.

Allgemein|0 Kommentare

Dividenden-Alarm – Musterdepot 3 – 20. März 2017

Das Dividenden-Alarm Musterdepot orientiert sich an den generierten Signalen (Grün = Kauf; Rot = Verkauf) des Dividenden-Alarms. Unterstützend kommt hinzu, dass versucht wird in Kauf- und Verkaufsphasen des Dividenden-Alarm Indikators zu handeln. Ziel des Musterdepots ist es langfristig gesehen, neben historisch hohen Dividendenrenditen auch mit starken Kurszuwächsen eine überdurchschnittliche Performance zu erzielen.

Musterdepot, Premium|0 Kommentare