Zusammenfassung der Artikelserie: Wie sieht meine private Vermögenstabelle aus?

In den letzten Wochen habe ich euch ausführlich meine private Vermögensstruktur gezeigt und erklärt. Ihr wisst nun in welche Positionen ich mein Geld verteile und welche Kriterien ich teilweise berücksichtige um die richtigen Finanzprodukte auszuwählen. Ich muss mich somit nur noch um ausreichend neues und frisches Kapital bemühen und es in meinen Geldkreislauf hineinpumpen. Verteilt wird es dort fast wie von Geisterhand.

Für eine bessere Übersicht und falls ihr nochmals alle Artikel nachlesen möchtet, habe ich die Artikelserie heute zusammengefasst. Ladet euch eine eigene kostenlose Vermögenstabelle runter und beginnt mit dem verteilen und investieren!

Wie sieht meine eigene Vermögenstabelle aus?

Erläuterungen zu meiner Vermögenstabelle


Warum ich diese Aufteilung für Aktien und Fonds vorgenommen habe

Meine Erklärungen zur Rubrik Anleihen

Was hat es mit der Rubrik Trading und Derivate auf sich?


So werdet ihr euer eigener Finanzcoach

Euer

Alexander Fischer

© 2011 – 2012, Alex von Reich-mit-Plan.de. All rights reserved.

Haftungsausschluss: Wichtiger Hinweis nach §34 WPHG: Die auf Reich-mit-Plan.de vorgestellten Wertpapiere befinden sich zum größten Teil in meinem privaten Depot oder auf meiner Beobachtungsliste. Die Musterdepots auf Reich-mit-Plan.de dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf der angesprochenen Anlageprodukte dar. Reich-mit-Plan.de leistet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Dies gilt für sämtliche Kommunikationswege (z.B. per Telefon, per Email und Post oder in den Kommentaren). Die aus den Musterdepots sich ergebenen Anlageentscheidungen stellen keine rechtsgeschäftliche Beratung dar.  

No comments yet.

Add a comment

Ad
Ad
Ad
Ad

Börse für Anfänger

Archive