Kapital-Lebensversicherungen lohnen sich nicht mehr

Artikel 1 von 17 der Artikelserie: Erstellung einer eigenen Lebensversicherung

In den letzten Wochen konntet ihr bereits öfters in den News Artikel über die schlechte Wertentwicklung von Kapital-Lebensversicherungen finden. In der Regel betrafen die eher negativen Nachrichten aus der Versicherungsbranche, den immer weiter sinkenden Garantiezins. Die sichere und rentable Kapital-Lebensversicherung, wie sie es früher einmal gab, gibt es heute in der Form nicht mehr.

Vor langer Zeit warfen Kapital-Lebensversicherung um die 6-8% Rendite pro Jahr ab. Die Zeiten sind schon lange vorbei. Zum einen wurde der Garantiezins mehrmals abgesenkt, weil die Lebensversicherer nicht mehr solche Renditen wie früher erzielen. Der hohe Sicherheitsfaktor führt dazu, dass die Versicherungsunternehmen das Geld ihrer Kunden weniger risikobehaftet anlegen müssen. Die Zyklen an den Finanzmärkten werden zudem auch immer kürzer. Innerhalb weniger Jahre gab es mehr Krisen als in vergleichbaren, früheren Zeitenräumen. Mittlerweile folgt auf eine Blase direkt die nächste Blase. Die Versicherer können so schnell ihre Milliarden an Kundengelder gar nicht mehr umswitchen.

Daher haben die Versicherungskonzerne derzeit bis zu 85% ihrer Einlagen in Anleihen und andere Niedrigzinspapiere investiert. Der Anleihemarkt hat sein Hoch allerdings bereits überschritten. Das sieht man anhand der Staatsanleihen-Krise. Der Anleihemarkt steckt offensichtlich in einer handfeste Krise, nachdem die ehemals sichersten AAA-Anleihen nun auch anfangen zu wanken. Was können wir von einem Versicherer unserer Lebensversicherung in Zukunft erwarten? Sichere Geldanlage? Sinkende Gebühren? Werterhalt der eingezahlten Gelder? Hohe Renditen? Höchste Flexibilität bei Finanzmarktkrisen? Wer das glaubt will der Wahrheit nicht ins Auge blicken.

Das Ende der traditionellen Kapital-Lebensversicherung wird kommen! Wichtig für uns – wir sollten jetzt bereits umdenken und handeln. Welche mögliche Alternative wir haben, möchte ich euch in den kommenden Artikeln genauer vorstellen.

Euer

Alexander Fischer

© 2012, Reich-mit-Plan.de. All rights reserved.

Haftungsausschluss: Wichtiger Hinweis nach §34 WPHG: Die auf Reich-mit-Plan.de vorgestellten Wertpapiere befinden sich zum größten Teil in meinem privaten Depot oder auf meiner Beobachtungsliste. Die Musterdepots auf Reich-mit-Plan.de dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf der angesprochenen Anlageprodukte dar. Reich-mit-Plan.de leistet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Dies gilt für sämtliche Kommunikationswege (z.B. per Telefon, per Email und Post oder in den Kommentaren). Die aus den Musterdepots sich ergebenen Anlageentscheidungen stellen keine rechtsgeschäftliche Beratung dar.  
Add a comment

Comments (1)

  1. Thomas S. Donnerstag - 08 / 03 / 2012
    Das wusste ich nicht. Ich wollte demnächst eine Kapital-Lebensversicherung abschließen, weil ich dachte, dass es sich lohnt. Mein Finanzberater hat das auch gemeint. Dann werd ich mich jedoch vorher lieber nochmal mit dem Thema auseinander setzten. Danke für den interessanten Artikel.

Add a comment

Börse für Anfänger

Archive