News-Tipps: Aktienanleihen, Immobilien-Crash, Investment Punk, Mitarbeiter oder Aktionär, Geldanlage für Kinder, Rohstoffe

50 Aktien fürs Leben

Capital hat die Entwicklung von 1800 Aktien über 25 Jahre analysiert – und die besten Werte für langfristige Anleger ermittelt. Geprüft wurden die jeweils 600 größten Titel Nordamerikas, Europas und Asiens, die im Index Stoxx Global 1800 zusammengefasst sind. Anstatt wacklige Prognosen über künftige Umsätze und Gewinne zu treffen, ging Capital bei der Analyse drei zentralen Fragen nach, die vor allem risikoaversen Anlegern besonders wichtig sind.
Fast alle 50 Aktien sind auch im Dividenden-Alarm enthalten


Heute kaufe ich meine erste Aktie. Aber wie geht das?

Dimi Novo von der Moospara.de erklärt dir in seiner Schritt-für-Schritt Anleitung was du alles beachten musst, wenn du das erste Mal eine Aktie kaufst. Von der Depoteröffnung über die Order-Erteilung bishin zur Einbuchung der Aktie in dein Depot, geht er auf alle Punkte ein.
Wenn du es dann immer noch nicht verstanden hast …

Was ist besser? Immobilienaktionär oder Immobilieninvestor?

Ich habe ein Geheimnis: Man muss nicht in Immobilien investieren, um mit Immobilien Geld zu verdienen. Überall hört man, dass Immobilien unbedingt ein fester Bestandteil eines jeden Portfolios sein sollten. Diese Meinung teile auch ich ohne Wenn und Aber. Die Frage, die wir uns allerdings stellen sollten, ist: Müssen wir nun tatsächlich zum Immobilieninvestor werden, um diese Anlagenklasse abzudecken?
Für mich kommt nur der Immobilienaktionär in Frage
 
Mit einem Depotwechsel zur Consorsbank bis zu 600 Euro Wechselprämie kassieren

Blog-Tipp: BullionVault – physisches Gold und Silber online handeln

Auf BullionVault könnt ihr weltweit rund um die Uhr handeln. Ihr kauft echtes, zertifiziertes, physisches Gold bzw. Silber mit Good Delivery Status. Es wird in autorisierten Banktresoren der Schweizer Firma ViaMat in London, New York oder Zürich gelagert. Ihr könnt in Euro, US-Dollar oder auch mit Britischen Pfund handeln.
BullionVault funktioniert kinderleicht, ist 100% sicher und rund um die Uhr verfügbar

Buchtipp: Wie wird man erfolgreich an der Börse

Markos Wunram hat sein erstes Ebook veröffentlicht. Vielen ist er sicherlich bekannt durch seinen Blog Finanzielle Freiheit mit Dividenden. Seit 2011 dokumentiert Markos hier seinen Dividendenstrom. Das besondere an seinem Buch Wie wird man erfolgreich an der Börse, sind die Exklusivinterviews mit 17 deutschsprachigen Finanzbloggern.
In persönlichen und umfangreichen Exklusivinterviews gestatten die bekanntesten Finanzblogger Deutschlands intime Einblicke in das Denken und Handeln an der Börse und geben u.a. wertvolle Tipps, wie man z.B. 10.000 Euro konkret für den Vermögensaufbau anlegen kann und welche Strategie am Aktienmarkt für den jeweiligen Finanzblogger wirklich funktioniert. Auch mich hat Markos interviewt, vielen Dank dafür.
Meine Antworten auf seine Fragen kannst du in der kostenlosen Leseprobe nachlesen.


Werde jetzt Dividenden-Alarm Mitglied und investiere endlich antizyklisch in Dividenden Aktien

 
Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den wöchentlichen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.

© 2016, Alex. All rights reserved.

Kommentare

Kommentare

Haftungsausschluss - Wichtiger Hinweis nach §34b WpHG:
Die auf Reich-mit-Plan.de vorgestellten und besprochenen Wertpapiere befinden sich in meinem privaten Depot oder auf meiner Beobachtungsliste. Die Musterdepots auf Reich-mit-Plan.de dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf der angesprochenen Anlageprodukte dar. Reich-mit-Plan.de leistet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Dies gilt für sämtliche Kommunikationswege (z.B. per Telefon, per Email und Post oder in den Kommentaren). Die aus den Musterdepots sich ergebenen Anlageentscheidungen stellen keine rechtsgeschäftliche Beratung dar.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg