Paar geht mit Mitte 30 in Rente, um zu reisen

Bis zum 67. Lebensjahr arbeiten? Das kann doch nicht alles sein, dachte sich ein Paar aus den USA und brach die Zelte in der Heimat ab, um zu reisen – für den Rest des Lebens. Aber wie geht das? 52 Wochen Urlaub, 365 Tage Freizeit, Reisen – jedes Jahr. Ab sofort und bis ans Lebensende. Ein Traum. Wer möchte das nicht? Eine neue schöne Wohnung findet man schon wieder, sollte es nicht klappen. Und die Möbel könnte man irgendwo unterstellen. Die Kinder sind – sofern vorhanden – noch klein genug oder bereits aus dem Haus.
War doch gar nicht so schwer 😉

Die zuverlässigsten CH-Dividendenzahler

Versicherung ist ein langfristig orientiertes Geschäft, darum zahlen Versicherer oft auch eine Dividende, wenn es ihnen schlecht geht. Aktionäre, die auf Kontinuität der Ausschüttung viel Wert legen, engagieren sich demnach mit Vorteil in Versicherungstiteln. Die grossen Industrieunternehmen sind in den Top Ten nur mit Roche und Nestlé vertreten.
Wenn die hohe Quellensteuer nur nicht wäre

Wie du dir die Quellensteuer zurück holst

Wer sich unüberlegt Aktien von Firmen anderer Länder holt, bekommt es wahrscheinlich irgendwann mit der Quellensteuer zu tun. Wenn man Anfänger ist und nicht gezielt darauf hingewiesen wird, merkt man das wahrscheinlich gar nicht, so wie ich zum Beispiel. Alles nicht tragisch, das Geld ist nicht verloren.
Hilfreiche Anleitung für alle die das machen wollen
 satte Prämien mit einem Depotwechsel kassieren

Blog-Tipp: Einen Abrufkredit sinnvollen verwenden

In bestimmten Marktsituationen, wenn man Dividendenaktien für sehr gute Preise bekommt und hohen Dividendenrenditen bekommt – auf jeden Fall. Das Risiko für weitere Kursverluste ist dann sehr gering und man erzielt parallel zur Kreditabzahlung direkt Einnahmen durch Dividenden. Die möglichen Kursgewinne wären nur ein zusätzlicher Bonus.
Ich nutze ihn ausschließlich für den Kauf von Aktien

Buchtipp: Passives Einkommen mit der Dividendenstrategie

Aktien sind langfristig betrachtet die Anlageklasse mit der höchsten Rendite. Jedoch schwanken Aktien relativ stark. Dividendenaktien weisen geringere Schwankungen als der breite Aktienmarkt auf und steigen trotzdem stärker an. Außerdem möchten immer mehr Menschen möglichst früh die finanzielle Unabhängigkeit erreichen. Das Buch „Mit Faulheit zum Reichtum-Passives Einkommen mit der Dividendenstrategie“ wurde bewusst als Praxisratgeber von Dividendeninvestoren für Dividendeninvestoren geschrieben.
Passives Einkommen mit der Dividendenstrategie – kostenlose Leseprobe

Werde jetzt Dividenden-Alarm Mitglied und investiere endlich antizyklisch in Dividenden Aktien

 
Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.