Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

Das Blog-Projekt Reich-mit-Plan.de ist ein Angebot von WebValley. Vollständiger Name der Inhaberin sowie die ladungsfähige Anschrift entnehmen Sie bitte dem Impressum. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden beim Aufruf der Webseite Reich-mit-Plan.de gültig und gelten für Nutzer und Kunden. Jede Nebenabrede bedarf zu Ihrer Wirksamkeit meine schriftliche Bestätigung. Ich bin jederzeit berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern und auch zu erweitern. Auch Umfang, Art und Inhalt der angebotenen Leistungen sind jederzeit ohne Ankündigung änderbar, soweit Kunden mit einer Dividenden-Alarm Mitgliedschaft bei den verbindlich zugesagten Leistungen nicht schlechter gestellt werden. Des Weiteren bin ich berechtigt den Betrieb der Seite Reich-mit-Plan.de einzustellen, auf Dritte zu übertragen und die Dividenden-Alarm Mitgliedschaften vorzeitig zu beenden. Für diesen Fall werden den Kunden die Kosten für im Voraus bezahlte Laufzeiten anteilig (verbleibende Restlaufzeit) wieder erstattet.

2. Abschluss eines Vertrages

Auf Reich-mit-Plan.de können Nutzer neben kostenfrei zugänglichen Inhalten auch kostenpflichtige Excel-Dateien, EBooks sowie die Dividenden-Alarm Mitgliedschaft bestellen. Um die kostenpflichtigen Angebote abrufen zu können, ist eine Bezahlung durch den Kunden nötig. Dafür ist eine elektronische Anmeldung, mittels eines von Sendowl und PayPal (Zahlungsanbieter) zur Verfügung gestellten Bestellformulars vorzunehmen. Mit dem Absenden des Bestellformulars leitet der Nutzer eine Bestellung ein und gibt ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Ein rechtsverbindlicher Vertrag kommt zustande, wenn seitens WebValley die Annahme des Angebotes schriftlich mit der Erstellung einer Rechnung bestätigt wird. Sollte die Annahme des Angebotes abgelehnt (Rücküberweisung und schriftliche Information) oder nicht innerhalb von 5 Werktagen erklärt werden, gilt das Vertragsangebot des Kunden als hinfällig. Bis dahin bereits eingegangene Zahlungen werden in vollem Umfang zurückerstattet.
Nach Annahme des Angebots seitens WebValley und vollständiger Zahlung durch den Kunden, erhält der Kunde bei der Bestellung von Excel-Dateien per E-Mail den Download-Link der bestellten Datei sowie eine Rechnung. Nach Annahme des Angebots seitens WebValley und vollständiger Zahlung durch den Kunden, erhält der Kunde bei der Bestellung der Dividenden-Alarm Mitgliedschaft per E-Mail eine Anleitung zur Nutzung des Mitglieder-Bereiches, die Zugangsdaten (Benutzerkennung & Passwort) sowie eine Rechnung. Die Zugangsdaten sind ausschließlich vom Kunden zu verwenden und sie sind nicht übertragbar.

3. Preise und Zahlungsabwicklung

Die aktuellen Preise sowie die inkludierten Leistungen der kostenpflichtigen Inhalte (Excel-Daten, Dividenden-Alarm Mitgliedschaft) sind an den entsprechenden Stellen auf Reich-mit-Plan.de zu finden. Der Zahlungsanbieter PayPal bietet die Möglichkeit Bestellungen mittels PayPal, Lastschrift und Kreditkarte zu bezahlen. Die Auslieferung der Excel-Dateien und des EBooks erfolgt ausschließlich als Download. Der Link zu diesen Downloads wird dem Kunden per E-Mail mitgeteilt. Die Download-Datei wird als Excel- bzw. PDF-Dokument zur Verfügung gestellt. Um die Exceldatei öffnen zu können, wird das Programm Microsoft-Excel oder ein alternatives Programm, welches Excel-Dateien verarbeiten kann, benötigt. Für PDF-Dateien wird der Adobe PDF Reader benötigt. Bei der Bestellung der Dividenden-Alarm Mitgliedschaft wird für den Kunden ein Account angelegt. Zeitgleich werden dem Kunden die Zugangsdaten (Benutzerkennung & Passwort) per E-Mail zugesandt. Auf der Rechnung ist die genaue Laufzeit der Mitgliedschaft angegeben. Die Laufzeit der Dividenden-Alarm Mitgliedschaft beträgt 12 Monate, beginnend ab dem Folgetag des Versands der Zugangsdaten. Die Dividenden-Alarm Mitgliedschaft ist KEIN Abonnement.

4. Kündigung & Verlängerung

Die Laufzeit der Dividenden-Alarm Mitgliedschaft beträgt 12 Monate. Während dieser Laufzeit ist eine ordentliche Kündigung des Kunden ausgeschlossen. Eine spätere Kündigung zum Laufzeitende ist nicht notwendig, da der Vertrag automatisch nach den gebuchten 12 Monaten endet. Explizit sei an dieser Stelle erwähnt, dass sich der Vertrag / die Mitgliedschaft grundsätzlich NICHT automatisch um eine weitere Vertragslaufzeit verlängert.

Es liegt im Ermessen von WebValley den Kunden, deren Laufzeit kurz vor dem Ende steht, ein Verlängerungsangebot zu unterbreiten. Sollten wir einer Verlängerung zustimmen, werden wir dem Kunden ungefähr 14 Tage vor Ablauf der 12-monatigen Laufzeit per E-Mail eine Erinnerung über das nahende Vertragsende zusenden. Hier bieten wir die Möglichkeit die Laufzeit zu den ursprünglichen Konditionen die Mitgliedschaft zu verlängern. Sollte der Kunde Interesse an einer Verlängerung haben und das Angebot annehmen wollen, dann muss er proaktiv den Bestellprozess durchlaufen. Alle dazu nötigen Daten, Formulare, Hinweise und Links erhält der Kunde per E-Mail. Die Mitgliedschaft verlängert sich in diesem Fall einmalig um weitere 12 Monate. Eine Bestellung nach Ablauf einer bisherigen Mitgliedschaft, wird wie eine neue Mitgliedschaft zu den dann gültigen Konditionen behandelt.

Hat der Kunde kein Interesse an einer Verlängerung seiner Mitgliedschaft, so endet der urspüngliche Vertrag wie vorgesehen nach Ablauf von 12 Monaten. Der Mitglieds-Account auf Reich-mit-Plan.de (inkl. persönlicher Daten & Zugangsdaten) wird dann gelöscht.

5. Nutzungsbedingungen des Kunden

Die Inhalte der Webseite Reich-mit-Plan.de unterliegen dem Schutz des Urheberrechtsgesetzes. Nutzer des Angebotes dürften die Inhalte (jeglicher Form) nicht zu kommerziellen Zwecken (Verkauf, Veröffentlichung, Weiterbearbeitung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte und weitere wirtschaftliche Anwendungen) verwenden. Ausdrücklich sind die Weitergabe der Dividenden-Alarm Inhalte sowie der Zugangsdaten an Dritte (Nicht-Vertragspartner) untersagt. Insbesondere ist die Nutzung der Zugangsdaten und damit der Zugriff auf die kostenpflichtigen Inhalte nur durch den vertraglich vereinbarten Kunden erlaubt. Der Einsatz von technischen Mitteln zur Umgehung der Zutrittsberechtigung ist untersagt. Bei Verdacht auf eine nicht erlaubte Nutzung der Dividenden-Alarm Inhalte werde ich technische Vorkehrungen treffen um die Richtigkeit des Zugriffs zu überprüfen. Bei begründetem Verdacht wird der Zugang zum Mitglieds-Account (bis zur Ausräumung des Verdachts durch den Kunden) bis zum Ende der Vertragslaufzeit gesperrt. Bei nachweislich schwerem Missbrauch wird der Vertrag fristlos gekündigt.

6. Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht für digitale Güter und Downloads regelt in § 312g BGB eindeutig, dass ein Widerruf ausgeschlossen werden kann, wenn der Kunde zum einen vorab darauf hingewiesen wurde und zum zweiten wenn er dem Erlöschen des Widerrufsrechts explizit zugestimmt / eingewilligt hat. Daher gilt für Reich-mit-Plan.de folgende Widerrufsbelehrung.

Innerhalb von vierzehn Tagen (beginnend ab dem Tag des Vertragsabschlusses) haben Sie ohne Angabe von Gründen als Verbraucher das Recht (Widerrufsrecht), Ihren Vertrag zu widerrufen. Ihren Vertragswiderruf müssen Sie uns schriftlich oder telefonisch übermitteln. Um die Widerrufsfrist zu wahren, genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes vor Ablauf oder ein Anruf innerhalb der Widerrufsfrist. Unsere Anschrift, E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer finden Sie im Impressum. Nach Ihrem fristgerechten Widerruf, werden die bisher eingegangene Zahlungen ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen (ab Eingang Ihres Widerrufes bei uns) an Sie zurückgezahlt.

Wenn Sie auf Ihre gesetzliche Widerrufsfrist verzichten und damit sofortigen Zugriff auf die Inhalte des Dividenden-Alarms haben wollen, dann müssen Sie uns dies explizit mitteilen. Daher werden Sie nach der Bestellung erneut auf diese Problematik hingewiesen und können bei Bedarf Ihren Verzicht auf die gesetzliche Widerrufsfrist mitteilen. Der Beginn der Dividenden-Alarm Mitgliedschaft erfolgt entweder nach Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist oder sobald Sie den Verzicht des Widerrufsrechts uns mitgeteilt haben.

7. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Datenschutz

Ausschließlicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist mein Wohnsitz (Anschrift siehe Impressum). Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Es gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung.

Valley, 15.02.2015