Anwendungsbeispiel des Dividenden-Alarms

Nachdem ich euch im letzten Artikel dieser Artikelserie über die Idee des Dividenden-Alarms geschrieben habe, soll es heute nun mehr um die praktische Seite gehen. Wie man anhand der Dividendenrendite auf interessante Aktien aufmerksam wird, soll das heutige Anwendungsbeispiel zeigen.

ARTIKEL LESEN

Mit Hilfe der Dividendenrendite antizyklisch handeln

Artikel 3 von 14 der Artikelserie: Übersicht der Premium-Inhalte

dividendenrenditeWie zuletzt berichtet, suchte ich nach einer automatisierten Lösung um mit Blick auf einzelne Aktien, antizyklisch gute Ein- und auch Ausstiegspunkte zu erhalten. Hilfreich wäre für mich ein Tool, welches mir einfach ein Signal gibt, sobald sich eine lohnenswerte Gelegenheit für einen Kauf oder auch einen Verkauf bietet.

ARTIKEL LESEN

Die Idee hinter dem Dividenden-Alarm

Artikel 2 von 14 der Artikelserie: Übersicht der Premium-Inhalte

Wenn man die Vermögenstabelle oder eine eigene Excel-Tabelle für seine Depotverwaltung nutzt, hat man in der Regel ein Problem. Sämtliche Wertpapiere im Depot und auf der Beobachtungsliste müssen gleichzeitig auf signifikante Signale und News überwacht werden. Speziell im Hinblick auf lukrative Kaufgelegenheiten oder aber auch bei vernünftigen Verkaufssignalen. Früher war ich oft verunsichert und ich wußte oft nicht ob der richtige Moment für eine Transaktion da war.

ARTIKEL LESEN

Vorstellung des Dividenden-Alarms und der Premium-Inhalte

Artikel 1 von 14 der Artikelserie: Übersicht der Premium-Inhalte

dividenden-alarm-bannerDie heute beginnende Artikelserie richtet sich an alle Blogleser, die sich mitunter schwer damit tun den richtigen Moment zu erwischen, an dem man eine Dividenden-Aktie kaufen oder auch mal verkaufen sollte. Gleichzeitig gehe ich in den kommenden Artikeln auch auf die zukünftigen Premium-Inhalte ein. Wer Interesse hat, seine Aktienauswahl speziell bei Dividenden-Titeln zu verbessern und die Dividendenrendite seines Gesamtdepots zu optimieren, der sollte aufmerksam dabei bleiben.

ARTIKEL LESEN

Welche Aktien soll der Dividenden-Alarm überwachen?

Dividenden-AlarmHeute wird eure Hilfe benötigt. Im Moment richte ich einen Dividenden-Alarm ein, welcher bei historisch hohen sowie niedrigen Dividenden-Renditen Alarm schlägt. Des Weiteren werde ich das Ranking mittels der Börsen-Zauberformel von Joel Greenblatt (später mehr dazu) auf die Aktien des Dividenden-Alarms anwenden.

ARTIKEL LESEN

Dividendenwachstum am Beispiel der Allianz Aktie

AllianzAm Beispiel der Allianz Aktie möchte ich die bisherigen und zukünftigen Dividendenauszahlungen näher betrachten. Manchmal entwickelt sich ein Depotwert besser als man anfangs dachte. In meinem Wikifolio Musterdepot 1 habe ich die Allianz Aktie Ende November 2012 gekauft. In der untenstehenden Grafik entspricht dies der 1. Zeile in der Tabelle.

ARTIKEL LESEN

Stockdividende – schon mal gehört?

Artikel 1 von 3 der Artikelserie: Gebühren für Dividenden

Jedem Privatanleger sollte die Funktionsweise einer Dividendenzahlung bekannt sein. Man kauft sich Aktien von einem Unternehmen, welches seine Gewinne ausschüttet und erhält mitunter mehrmals im Jahr eine Dividendenauszahlung. Wer nur kleine Depotpositionen hat, bekommt auch nur kleine Ausschüttungsbeträge. Wie kann man diese Erträge für eine Neuanlage verwenden? In meinem privaten Depot erhalte ich zu Dividendenstichtagen regelmäßig Informationen von einigen (in der Regel) ausländischen Unternehmen. Diese bieten mir statt der Dividenden-Barauszahlung alternativ neue Gratisaktien an. Auf diese Form der Dividendenauszahlung, die auch Stockdividende genannt wird, möchte ich etwas näher eingehen.

ARTIKEL LESEN

1 2 7 8