Du hast nur noch 30 Tage Zeit um Geld zu sparen

Autobahn A8 | Straßenverkehr | © AlexF76 FotoliaJa du hast richtig gelesen. Die Zeit rennt förmlich. Und in diesem Fall ist es Jahr für Jahr das gleiche Spiel. Mit einem Vergleich deiner Autoversicherung kannst du sogar dreistellige Beträge im Jahr sparen. Ein Blogleser hat sich bereits gemeldet und konnte seine jährlichen Kosten von 400 Euro auf 250 Euro senken!

Hast du schon deine neuen Versicherungskonditionen verglichen? Ja? Sehr gut! Wie viel konntest du einsparen? Schreib mir doch bitte einen Kommentar unter den Artikel oder gib mir eine kurze Rückmeldung auf Facebook.

ARTIKEL LESEN

Lohnt es sich trotz billigen Benzinpreisen noch Bioethanol (E85) zu tanken

Zu Beginn des letzten Jahres habe ich euch berichtet, welche Ersparnis man beim tanken mit Flexifuel-Fahrzeugen erzielen kann. Neben den bekannten Motorisierungen mit Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro gibt es auch noch Bioethanol – auch E85 genannt. Wer möchte kann sich gern die vierteilige Artikelserie dazu durchlesen. Im heutigen Artikel möchte ich auf die Preisschwankungen beim Bioethanol eingehen. Denn das letzte Jahr hatte mit Blick auf den Öl-Preis eine Menge zu bieten. Mit einer Spanne zwischen 115 USD und 48 USD waren die Preisunterschiede für das Barrel Öl sehr groß.

ARTIKEL LESEN

Zusammenfassung der Artikelserie: Hilfestellung beim Online Autoversicherung Preisvergleich

Die Saison für den Wechsel der Autoversicherung ist in vollem Gange. Stichtag ist der 30. November eines jeden Jahres. In der Vergangenheit habe ich bereits einige Artikel zu diesem Thema veröffentlicht, weswegen ich heute nicht alles erneut durchkaufen will, sondern lediglich darauf verweisen möchte. Nutzt die verbleibenden Tage und Wochen um kurz eure KFZ-Versicherung zu überprüfen. In den Artikeln dieser Artikelserie habe ich hilfreiche Erklärungen gegeben um einen Online Autoversicherung Preisvergleich schnell durchführen zu können.

ARTIKEL LESEN

Wie wird man Werkstatt Tester bei Dekra?

DekraWas so unglaublich klingt, gibt es wirklich. Ich habe mich selbst davon überzeugen können und möchte dir nun gern davon berichten. In diversen Auto-Magazinen und TV-Berichten ist ja oft von geheimen Werkstatttests zu lesen. Auch wenn vom ADAC bundesweit die besten Vertragshändler ermittelt werden, wurde im Vorfeld ein entsprechender Werkstatt Test durchgeführt. Im Grunde ist eine Teilnahme ganz einfach und kostenlos. In diesem Artikel zeige ich dir wie du zu deiner kostenlosen Inspektion kommst.

ARTIKEL LESEN

Artikelserie: Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Wenn bei dem ein oder anderen von euch demnächst ein Fahrzeugwechsel ansteht, dann solltet ihr euch wirklich mal überlegen, ob nicht ein Flexifuel-Fahrzeug in Frage kommen könnte. Meistens scheitert die Entscheidung bei Neuwagen an den angebotenen Modellen. Wer nicht über seinen Schatten springen kann und unbedingt ein ganz bestimmtes Fahrzeug haben will oder wer einen Gebrauchtwagen kauft, der sollte über eine günstige Umrüstung seines Lieblings nachdenken.

ARTIKEL LESEN

E85 – Bioethanol hat sich in der Praxis und bei den Kosten bewährt

Artikel 4 von 4 der Artikelserie: Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Was für Fallstricke kann es bei E85 – Bioethanol geben und welche Aspekte habe ich nicht hinterfragt? Zum Beispiel die Anschaffungskosten. Es gibt nahezu keine auffälligen Preisunterschiede die auf die besondere Motorisierung zurückzuführen sind. Einzig allein die Größe des Motors und die Ausstattung des Fahrzeuges entscheiden über den Preis. Da Flexifuel-Fahrzeuge auch mit den normalen Benzin-Sorten fahren können, gibt es auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt keinerlei Nachteile. Auch die Kosten für die Kfz-Steuer bleiben gleich, wie bei einem normalen Benzin-Fahrzeug. Was ist mit der Kilometer-Laufleistung je Tankfüllung? Im Prinzip sind normale Distanzen wie bisher auch möglich.

ARTIKEL LESEN

Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Artikel 3 von 4 der Artikelserie: Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Beim letzten Mal habe ich euch geschrieben, dass ich persönlich auf nichts verzichten möchte falls ich von meinem derzeitigen Benziner auf eine alternative Spritvariante umsteige. All das was ich aktuell gewohnt bin, bietet mir kein Gas, kein Strom, kein Hybrid und erst recht kein Diesel (dafür fahre ich einfach zu wenig).

ARTIKEL LESEN

Gibt es eine Benzin-Alternative ohne wirkliche Nachteile?

Artikel 2 von 4 der Artikelserie: Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Der letzte Artikel endete damit, dass die Technik der heutigen Elektrofahrzeuge (aus meiner Sicht) noch nicht ausgereift ist. Die Kosten und die Nachteile sind aktuell noch viel zu hoch und die Technik ist Stand heute nicht alltagstauglich. Schaut euch doch mal an, was sich allein in den letzten 3 Jahren auf dem Gebiet der Elektrofahrzeuge getan hat. Das was heute gebaut und in 10 Jahren verkauft wird, will doch niemand mehr wirklich haben. Das heißt wer heute teuer kauft, also deutlich mehr ausgibt wie für herkömmliche Fahrzeuge, der bekommt nicht zwangsläufig später auch mehr beim Verkauf. Bei herkömmlichen Benzin- und Diesel-Fahrzeugen weiß man woran man ist. Die Technik ist seit Jahrzehnten ausgereift und wird nur noch verfeinert.

ARTIKEL LESEN

Ich tanke für 1,10 Euro je Liter

Artikel 1 von 4 der Artikelserie: Die Alternative zu Autogas, Hybrid, Diesel und Elektro

Wow, 1,10 Euro je Liter Benzin zu bezahlen, dass ist schon mal eine Marke! Selbst zu Preisen von 0,99 Euro habe ich schon tanken können. Da ich nun schön des Öfteren auf meine Benzinkosten angesprochen wurde, möchte ich euch natürlich auch hier im Blog über meine alternative Tank-Möglichkeit informieren. Was ist das aktuelle und allseits bekannte Problem? Die Spritkosten sind hoch, bald wird auch die PKW-Maut für alle kommen und die Kosten je 100 Kilometer wachsen dem entsprechend. Eigentlich kann man dem nur entgegenwirken wenn man das Auto abschafft.

ARTIKEL LESEN