Dividenden-Alarm – Ausschüttungsmonate im Dividenden KalenderMittlerweile überwacht der Dividenden-Alarm 350 Dividenden Aktien. Wer kann da schon den Überblick behalten, wann welches Unternehmen in welchem Intervall seine Dividenden ausschüttet. Ein Dividenden Kalender ist hier sehr von Vorteil.

In den meisten Dividenden Kalendern wird allerdings das Ex-Dividend-Date angezeigt. Dies ist der Tag, an dem die Dividende vom Aktienkurs abgezogen wird und dem zugehörigen Aktionär zugerechnet wird. Dieses Datum sagt aber nicht aus, wann und in welchem Monat die Dividende tatsächlich fließt und auf dem Verrechnungskonto des Depots landet. Dafür gibt es das Pay-Dividend-Date.

Der tatsächliche Auszahlungszeitpunkt ist aber für viele Dividenden-Anleger der viel wichtigere Termin, er findet sich aber gerade bei ausländischen Werten nie in den Dividenden Kalendern. Der Ex-Dividenden-Tag interessiert langfristige Anleger oft nicht, das sie die Aktie ja ohnehin dauerhaft im Depot halten. Daher interessieren sich die meisten eher für den tatsächlichen Ausschüttungstermin. Und je nach Unternehmen, muss dies nicht der Tag nach der Hauptversammlung sein, wie es meist in Deutschland üblich ist.

Wer seine Ausschüttungen gern so gestaltet, dass er in bestimmten Monaten einen entsprechenden Cashflow generieren will oder muss, der kommt nicht umhin zu wissen, wann welches Unternehmen seine Dividenden ausschüttet. Da ich in der Vergangenheit immer wieder gefragt wurde, ob ich nicht wüßte welches Unternehmen im Februar oder November seine Dividende an die Aktionäre überweist, habe ich eine Übersicht von Dividendenterminen aller Dividenden-Alarm Aktien erstellt.

Für alle 350 überwachten Dividenden-Aktien wird im Dividenden Kalender angezeigt, in welchen Monaten ihr mit einer Dividendenzahlung in eurem Depot rechnen könnt. In der interaktiven Tabelle könnt ihr wie gewohnt die Dividendentermine nach zahlreichen Details filtern und sortieren. Die gesamte Tabelle ist den Dividenden-Alarm Mitgliedern vorbehalten. Für Nicht-Mitglieder ist beispielhaft ein Screenshot angegeben.

Dividenden Kalander Funktionen

Ihr könnt alle Spalten auf- und absteigend sortieren sowie nach allen möglichen Suchbegriffen filtern. Mit einem * im Suchfeld, könnt ihr euch zum Beispiel alle Dividenden-Aristokraten anzeigen lassen. Alternativ könnt ihr auch direkt das Kürzel für Februar F02 eingeben und ihr bekommt alle Aktien angezeigt, die in diesem Monat ihre Dividende ausschütten.

Wer wissen will, welche Aktien in bestimmten Monaten quartärlich ausschütten, der kann in das Suchfeld des Dividenden Kalender eingeben: DIV4 M03 J06 S09 D12. Nun werden alle Quartalszahler mit den Monaten März, Juni, September und Dezember angezeigt. Etliche weitere Kombinationen mit Ausschüttungsintervall und Ausschüttungsmonaten sind möglich.

In der Spalte Anzahl findet ihr Angaben zur Häufigkeit der Dividendenausschüttungen. Hier stehen Bezeichnungen wie DIV1, was zum Beispiel eine jährliche Ausschüttung bedeutet. DIV2 schüttet halbjährlich aus, DIV4 quartärlich und DIV12 selbsterklärend monatlich.

Weitere Filterungen und Sortierungen sind anhand der Branche, ISIN, des Länderkürzels sowie des Namens des Unternehmens möglich.

Dividenden-Alarm – Ausschüttungsmonate

JETZT kostenlosen Depotvergleich starten
Dividenden-Alarm - Dividenden Kalender