Börsenbrief Vergleich leicht gemacht - Lettertest.deWer von euch ist denn auch immer wieder auf der Suche nach guten, erfolgreichen und vor allem bezahlbaren Börsenbriefen? Ich lese mittlerweile nur noch wenige Börsenbriefe, wobei die meisten davon kostenlos sind. Aber auch kostenpflichtige Börsenbriefe habe ich abonniert. Bevor ich allerdings die Börsenbriefe gefunden habe, verging sehr viel Zeit. Denn viele Börsenbriefe versprechen mehr als sie einem bieten und dass dann zu meist sehr hohen Kosten.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Gut wäre es doch, wenn man vorab einen Börsenbrief Vergleich machen könnte und die Erfahrungen und Bewertungen anderer Börsenbrief Leser bei der Entscheidung eines Abonnements mit berücksichtigen könnte. Auf der Suche nach Börsenbriefe im Vergleich bin ich auf die Webseite Lettertest gestoßen.

Lettertest bezeichnet sich als ein unabhängiges Börsenbriefportal, auf dem Leser Börsenbriefe nach verschiedenen Kriterien bewerten können. Zudem werden aktuell über 80 Börsenbriefe, egal ob das Abonnement gratis oder mit Kosten verbunden ist, ausführlich vorgestellt.

Börsenbrief Vergleich – Börse am Sonntag

Börsenbrief Vergleich leicht gemachtBeispielhaft seht ihr wie das bei dem Börsenbrief Börse am Sonntag aussieht. Neben einer kleinen Grafik erhält man Informationen zu den Kosten, zum Erscheinungsturnus, zum Umfang des Börsenbriefes und natürlich den Link zum Angebot. Neben den neusten Bewertungen und Kommentare von Börsenbrief-Lesern, gibt es in der Regel auch immer kostenfreie Leseproben und Artikel zum Download.

Schließlich will man vor dem Abschluss eines Abonnements wissen was man kauft. Gerade bei den kostenpflichtigen Angeboten ist das wichtiger denn je. Aus diesem Grund verfahre ich mit dem Dividenden-Alarm genauso. Alle Inhalte gibt es vorab, gratis und ohne Anmeldung zu begutachten.

Vorstellung Börsenbrief Börse am Sonntag

Neben den genannten Daten zum Börsenbrief, gibt es eine detaillierte Beschreibung des Verlegers zu seinem Börsenbrief. Abschließend wird noch der Verleger an sich vorgestellt. Meistens sind das Verlage oder aber auch einzelne Personen die ihre Werke publizieren und auf neue Abonnenten hoffen.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Ein interessantes Feature bietet Lettertest auch noch an – den Börsenbrief Vergleich. Hier wählt man einfach zwei Börsenbriefe aus und alle Daten werden gegenübergestellt. So kann man sehen welcher Börsenbrief mehr Vorteile bietet oder worin sie sich unterscheiden.

Wenn Lettertest euch hilft, damit ihr euch im Börsenbrief-Dschungel zu Recht findet, dann bin ich schon zufrieden.