In der letzten Artikelserien Sinnvolle Möglichkeiten einer Kreditaufnahme habe ich euch bereits von meinem Abrufkredit erzählt. Aufgrund einiger interessierter Rückfragen die mich per Email erreicht haben, möchte ich das Thema doch noch etwas tiefer besprechen und euch genau erklären, welche Vorteil ein Abrufkredit für mich hat und wie ich ihn nutze.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Wie zuletzt bereits mehrfach angemerkt: Das investieren mit Kredit ist nicht für jeden geeignet.

Dazu erfordert es Disziplin und ein gutes Moneymanagement. Wer das nicht hat oder grundsätzlich ein Problem mit dieser Art von Kreditverwendung hat, der sollte es auf jeden Fall nicht in Erwägung ziehen. Wer diese Fähigkeiten hat, der wird daran auch nichts schlechtes sehen und diese Hebelfunktion für sich zu nutzen wissen.

Sorry für meine deutlichen Worte. Leider habe ich auch Feedback erhalten in Form von: “Das ist böse” und “Das macht man nicht”. Solche Aussagen betreffen aber immer nur diejenigen, die sie aussprechen.

Unter meinen Bloggerkollegen hat sich bisher Rico von erfolgreich-sparen.com als Kreditfinanzierer geoutet und ich kann ihm nur zustimmen.

Grundsätzlich bin ich kein Freund von Krediten und trotzdem nutze ich verschiedene Kreditprodukte, denn ohne sie kommt man in diversen Situationen kaum aus. Zum einen ist da die Kreditkarte.

Diese wird häufig gebraucht um online im Internet zahlen zukönnen – gerade auf ausländischen Webseiten. Auch ist oft das Bezahlen auf Rechnung oder ein Lastschrifteinzug nicht immer Willkommen.

Wenn als Zahlungsmethode kein PayPal ausgewählt werden kann, bleibt meist nur noch die Kreditkarte. Aber auch bei der Buchung eines Mietwagens oder von Flügen, hat man ohne eine Kreditkarte meist keine Chance.

Dabei kaufen wir genannte Dinge nicht auf Pump. Vielmehr liegt das Geld auf unseren Sparkonten und abrufen können wir das mit der besonders praktischen Kreditkarte von Number26. Bei ihr fallen weder Zinsen und kaum Gebühren an und dennoch kann ich damit überall kostenfrei bezahlen.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Für unser Haushaltskonto habe ich mir zudem einen sehr kleinen und überschaubaren Dispokreditrahmen über ein paar hundert Euro einräumen lassen. Denn es passiert merkwürdigerweise sehr häufig, dass sich eingehende und ausgehende Zahlungen aufgrund von Wochenenden oder Feiertagen überschneiden.

Leider verlassen abgehende Buchungen immer pünktlich oder sogar frühzeitig das Konto. Während eingehende Zahlungen immer mit Verspätung eintreffen. Naja, Bank müsste man sein. Um Rücklastschriften zu vermeiden hilft der Dispokredit kurzzeitig als Puffer. Für mehr verwende ich den Dispokredit nicht.

Mein letztes Kreditprodukt ist, wie bereits erwähnt, ein Abrufkredit bei der Ing-Diba. Diese Kreditart kennen viele gar nicht. Die auch als Rahmenkredit bekannte und flexible Kreditform ist leider nicht weit verbreitet. Ich möchte euch gern den Abrufkredit als echte Kreditalternative etwas näher vorstellen. Zuerst allerdings möchte ich auf die Unterschiede der einzelnen Kreditarten eingehen.

Dispokredit
Auf dem Girokonto auf dem das Gehalt eingeht, wird meist ein Überziehungsrahmen eingerichtet. Das Konto kann also nicht nur bis 0 Euro in Anspruch genommen werden, sondern je nach Vereinbarung auch darüber hinaus. Die Zinsen dafür sind ordentlich und können bis zu 16% betragen. Getilgt wird der Kredit mit neuen eingehenden Einnahmen.

Ratenkredit
Bei dieser Kreditart vereinbart man mit der Bank vorab die Höhe und Rückzahlungsdauer des Kredites. Meistens wird der Ratenkredit für größere Konsumanschaffungen (Möbel, Auto, Elektronik, Urlaub) verwendet. In der Gesamtkreditsumme stecken dann bereits die Zinsen für die vereinbarte Laufzeit und jeden Monat wird eine feste Kreditrate abbezahlt. Sondertilgungen sind meist nicht möglich und wenn dann führen diese nicht zu einer niedrigeren Zinslast. Die Zinssätze richten sich nach Bonität, Kredithöhe und Tilgungslaufzeit.

Beim nächsten Mal geht es noch um Vorteil des Abrufkredites im Vergleich zum Ratenkredit und Dispokredit und ich schreibe euch wie ein Abrufkredit funktioniert.