Es ist Zeit mit einem Versicherungsvergleich Geld zu sparen © AlexF76 FotoliaJa du hast richtig gelesen. Die Zeit zum Sparen ist wieder gekommen. Und in diesem Fall ist es Jahr für Jahr das gleiche Spiel. Mit einem Vergleich deiner Autoversicherung kannst du dreistellige Beträge im Jahr sparen. Ich selbst konnte für unsere beiden Fahrzeuge in diesem Jahr eine Ersparnis von 250 Euro herausholen. Mein monatliches Sparbudget erhöht sich dadurch um 20 Euro.

Hast du schon deine neuen Versicherungskonditionen verglichen? Ja? Sehr gut! Wie viel konntest du einsparen? Schreib mir doch bitte einen Kommentar unter diesen Artikel, damit auch andere Blogleser sehen, dass mit einem Online Versicherung Vergleich echtes Sparpotential möglich ist.

Zusätzlich solltest du dir einen Termin in deinen Finanzkalender einstellen. Mit einer Terminserie behältst du den Stichtag für den Versicherungsvergleich jedes Jahr im Auge. Immer im Oktober wirst du in Zukunft daran erinnert, einen neuen Kfz Versicherungsvergleich durchzuführen. Bei mir hat es sich in diesem Jahr mehr gelohnt, als noch im letzten Jahr.

Wenn du noch nicht aktiv geworden bis, dann lass mich raten warum. Du sparst ja eh nichts und es lohnt sich unterm Strich nicht? Oder ist dir das ausfüllen der Formularseiten zu viel?

Beide Gründe kann ich sehr gut verstehen, aber wenn du gar nicht erst vergleichst, dann wirst du nie herausfinden ob und wie viel du sparen wirst. Und wirklich viel Aufwand ist die Eingabe deiner Daten auch nicht. Ich habe es selbst gemacht, sogar für zwei Fahrzeuge.

Damit du schnell durch den Fragebogen des Versicherungsvergleich kommst habe ich dir in diesem Artikel alle abgefragten Formularfelder genauer erklärt.

Nimm dir am besten heute Abend oder am Wochenende etwas Zeit und suche bis dahin schon mal deinen aktuellen Versicherungsschein raus. Du wirst sehen, es wird sich auch für dich lohnen und nimmt kaum Zeit in Anspruch.

Lass dir aber nicht allzu viel Zeit. Denn die Frist für die Wechselmöglichkeit endet am 30.11. eines jeden Jahres. Bis dahin musst du deiner bisherigen Versicherung die Kündigung zugeschickt haben!