Übersicht der Reich-mit-Plan.de MusterdepotsEs gibt heute wieder Unternehmens-Nachrichten, News, Quartalszahlen, Analystenkommentare, Chartanalysen und viele weitere interessante Verweise aus den letzten vier Wochen.

Im ersten Teil des Artikels werden alle Dividenden Aktien besprochen, welche im Moment ein Signal im Dividenden-Alarm generieren. Im zweiten Teil sind für alle Leser die Meldungen der restlichen Aktien aufgelistet. Auch das TraderFox Research Team hat eine Aktie besprochen.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

In diesem Teil der Auswertung berichte ich über die einzelnen Dividenden Aktien aus den Musterdepots 1 & 3. Die Werte des Musterdepots 2 werden direkt im Artikel der Auswertung besprochen und die Aktien des Musterdepots 4 werden nicht separat überwacht, so wie es die Zauberformel-Strategie besagt.

Einzelwertbetrachtung - Dividenden-Alarm
Einzelne Aktien aus den Musterdepots generieren im Moment ein Dividenden-Alarm Signal. Die Einzelauswertungen dieser Aktien ist nur für Blogleser mit einer Dividenden-Alarm Mitgliedschaft sichtbar.

In der heutigen Auswertung gibt es Neuigkeiten zu 5 Dividenden Aktien.

Dividenden-Alarm bestellen und alle Inhalte lesen

Der Allianz Konzern ist in der Lage, sich unabhängig von der Zinsentwicklung gut zu entwickeln. Allianz Global Investors erwirbt Photovoltaik-Kraftwerke mit 100 MW in Großbritannien von BayWa. Die Allianz steigt als Investor in den Windpark „Great Western“ im US-Bundesstaat Oklahoma ein. Allianz kauft Aktien für bis zu drei Milliarden Euro zurück und erhöht die Dividende. Bei Pimco hat die Allianz die Trendwende geschafft. Wie weit die Aktie jetzt noch laufen kann.

Derzeit läuft bei Aurelius ein Aktienrückkaufprogramm mit dem das Unternehmen bis zu 50.000 eigene Aktien pro Woche zurückzukauft. Gut möglich, dass der Aktienkurs dadurch um weitere 10 Euro zulegen kann. Wie der massive Aufkauf der Aktien aussehen kann, zeigt folgende Ad-Hoc Meldung.

BASF: 5 Fakten zur Dividende. Aus analytischer Sicht wären in der BASF-Aktie weitere Kursgewinne in Richtung 95 oder gar 100 EUR in den nächsten Wochen möglich.

Aktuelles vom TraderFox Live Trading
Dividenden Aktien Analyse vom TraderFox Research TeamDas TraderFox Research Team hat sich zur Aktie der RTL Group geäußert.

Die Aktie des Medienkonzerns RTL Group stand nach einer Hochstufung durch Merrill Lynch zuletzt im Fokus. Der Medienkonzern verfügt dank der sprudelnden Werbeeinnahmen über gute Aussichten im Kerngeschäft. Attraktiv ist der Wert aufgrund der hohen Dividendenrendite. Nachdem Medienwerte wie ProSiebenSat-1 zuletzt stark performt hatten, sollte RTL seine Aufwärtsbewegung nach dem Buy-Rating im Rücken weiter fortsetzen!

Die Experten von Merrill Lynch haben die Aktie von RTL von “Underperform” auf “Buy” hochgestuft, wobei das Kursziel von 74 auf 87 Euro angehoben wurde. Zur Begründung wurde dabei auf die im Sektorvergleich niedrigere Bewertung und die hohe Dividendenrendite von RTL verwiesen Auch operativ haben die Experten mit der Trendwende bei der Produktionstochter Fremantle und der starken Wachstumsimpulse in der Digitalsparte weitere Katalysatoren ausgemacht.

RTL hatte zuletzt mit leicht besser als erwarteten Q3-Zahlen aufwarten können und die seine Prognose, die einen Umsatzanstieg von 2,5 bis 5,0% und eine Verbesserung von 1,0 bis 2,5% beim operativen Ergebnis vorsieht, bestätigt. Mittelfristig will man durch den Ausbau der Aktivitäten in der Digitalsparte weiteres Wachstum generieren.

Der Analystenkonsens geht derzeit für 2017 von einem Gewinnanstieg von 4,95 auf 5,28 Euro je Aktie aus, während die Erwartungen für 2018 bei 5,50 Euro je Aktie liegen.

Fazit: Mit dem positiven Analystenkommentar im Rücken sollte sich die junge Aufwärtsbewegung bei RTL weiter fortsetzen.

News zur RTL Group:
Bei seinem Broadband TV will die RTL Group Kasse machen. Die charttechnischen Aussichten bei der RTL Aktie sind gut. Es besteht Luft bis 80 Euro mit Test eines Abwärtstrends sowie Break desselben.

BHP Billiton ist bei seinen Produktionszielen überwiegend auf Kurs. BHP Billiton macht dank stark gestiegener Rohstoffpreise wieder bessere Geschäfte.

BP enttäusch mit Quartalsbilanz. Cashflow-Ziel für 2017 doppelt reduziert.

Drillisch kann durch neue Tarifstruktur seine Preise anheben. Höhere Durchschnittserlöse pro Kunde rücken in den Fokus. Auf zu neuen Jahreshochs.

GlaxoSmithKline zeigt weiterhin gute Leistung, aber es droht Gegenwind durch Generika. GlaxoSmithKline erwirtschaftet Gewinn und zahlt unveränderte Dividende.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Krebsmedikamente lassen Pharmariesen Roche wachsen.

Rio Tinto profitiert kräftig von der Erholung der Rohstoffpreise. Rio Tinto denkt an die Aktionäre und erhöht die Dividende. Nettoverschuldung niedriger als erwartet.

Royal Gold meldet Rekord-Cashflow und bleibt weiterhin in Seitwärtstendenz.

Siemens ist mit Blick auf seine Design- und Simulationssoftware im Sektorvergleich einzigartig positioniert. Kurse von bis zu 160 Euro möglich, wenn … 2 Milliarden-Effekte, auf die kaum ein Siemens-Aktionär achtet. Das Unternehmen rechnet in diesem Jahr mit einem Gewinnsprung von 15%. Siemens erhält Auftrag für Zugsparte aus Österreich und kann bis zu 200 Loks ausliefern. Siemens liefert Kraftwerk nach Thailand. Der Börsengang für die Medizintechnik-Sparte Healthineers wird derzeit vorbereitet.

Werde Dividenden-Alarm Mitglied und investiere endlich antizyklisch in Dividenden Aktien

Total steigert Gewinn im vierten Quartal.

Veolia errichtet im Senegal Anlage zur Enteisenung von Trinkwasser.

Walt Disney kämpft mit Problemen bei ESPN. Während der Gewinn über den Erwartungen der Börse lag, enttäuschte der Konzern beim Umsatz. Warum Euro Disney nicht sterben darf. Disney Aktionären wird signifikante Werthaltigkeit geboten!