Artikelserie: Die drei Phasen beim Dividenden-Alarm IndikatorDie Dividenden-Alarm Strategie basiert auf zwei wichtigen Säulen. Auf der einen Seite sind es die Signale der einzelnen Aktien – Kaufsignale sowie Verkaufssignale. Auf der anderen Seite gibt es den Dividenden-Alarm Indikator, welcher den Gesamtmarkt überwacht. Bei beiden Faktoren gibt es, ähnlich wie bei einer Ampel, rote und grüne Phasen – für Verkaufs- oder Kauf-Impulse.

Wer eine überdurchschnittliche Performance erzielen möchte, der sollte darauf achten, dass entweder beide Faktoren Grün sind, also auf Kauf stehen oder eben auf Rot und damit einen Verkauf signalisieren. Wenn sich der Dividenden-Alarm Indikator nicht in einer Kaufphase oder Verkaufsphase befindet, reden wir von der neutralen Phase. Jede der drei Phasen führt zu unterschiedlichen Handlungen im Depot. Wie ich persönlich vorgehe, also wie mein genauer Workflow aussieht, habe ich in jeweils drei umfangreichen Artikeln beschrieben.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Je nach aktueller Phase des Dividenden-Alarm Indikators, wende ich meinen jeweiligen Workflow an. Mit der Zeit und meinen eigenen Erfahrungen, passe ich die jeweiligen Vorgehensweise immer wieder etwas an. Auch ich bin immer noch dabei und optimiere meine einzelnen Arbeitsschritte.

Den Mitgliedern des Dividenden-Alarms kann ich daher nicht empfehlen, meine Workflows 1:1 zu übernehmen. Eher sollte meine Vorgehensweise als Inspiration verstanden und mehr als Schablone genutzt werden. Das Ziel sollte sein, dass sich jeder seinen ganz eigenen und individuellen Workflow erstellt. So ist man immer gut vorbereitet, egal in welcher Situation sich der Markt befindet.

Workflow: Kaufphase - Dividenden-Alarm IndikatorSobald der Dividenden-Alarm Indikator eine Kaufphase ermittelt hat, Indikator Wert kleiner als 30%, werde ich aktiv. Während einer Kaufphase verkaufe ich keine Aktien, denn der Markt ist am Boden! Ich bin ausschließlich als Käufer unterwegs und platziere nach und nach mein Cash sowie mein Fremdkapital.

Workflow: Neutrale Phase - Dividenden-Alarm IndikatorIn der neutralen Phase befindet sich der Markt am häufigsten und am längsten. Der Dividenden-Alarm Indikator Wert liegt zwischen 30% und 70%. Je näher sich der Wert am Mittelwert (50%) orientiert, desto eher handelt es sich um eine wirklich neutrale Phase, in der ich mich ums Rebalancing meines Depots kümmere.

Workflow: Verkaufsphase - Dividenden-Alarm IndikatorBei einer Verkaufsphase, befindet sich der Wert des Dividenden Alarm Indikators bei über 70%. Während dieser Phase kümmere ich mich ausschließlich um die Dividenden Aktien in meinem Depot, die dann ein Verkaufssignal generieren. Während dieser Phase kaufe ich keine Aktien, denn der Markt ist teuer!

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen