News-Tipps: passives Einkommen, Familienunternehmen, Dividende, Workflow: Verkaufsphase, Profit First

Wieso ein passives Einkommen wichtig ist

Viel liest man heutzutage über das ominöse Thema „Passives Einkommen“. Jeder will eines haben, alle werben damit (z.B. im Online-Bereich). In nachfolgendem Artikel möchte ich dir erklären, wieso ich ein passives Einkommen für essentiell halte und wie ich zu der Meinung komme, dass ein passives Einkommen für Jedermann erreichbar ist.

passives Einkommen ist für Jedermann erreichbar

Familienunternehmen: Wo Gründer-Nachfahren noch etwas zu sagen haben

Wie steht es um den Familieneinfluss bei deutschen Industrieunternehmen? Ein paar Beispiele in alphabetischer Reihenfolge: BMW, Bosch, Dürr, Porsche, Schaeffler, Siemens, Stihl und Voith.

Familienunternehmen bringen Qualität ins Depot

Dividende gut, alles gut! Oder doch nicht?

Im aktuellen Zinsumfeld legen immer mehr Investoren Wert auf dividendenstarke Aktien. Hierbei sollte man sich aber nicht von allzu verlockenden Renditen blenden lassen. Denn eine hohe Dividendenrendite ist noch längst kein Garant für ein gutes Investment.

Eine Dividende muss immer hinterfragt werden

JETZT kostenlosen Depotvergleich starten

Blog-Tipp: Mein Workflow: Verkaufsphase

Für Buy&Hold Anleger ist die Kaufphase mit am wichtigsten, denn sie kaufen in der Regel nur Aktien und verkaufen diese nicht wieder. Wer sich dennoch für den Verkauf von teuren Aktien interessiert, für den ist der heutige Artikel sicherlich interessant. Ich erkläre dir meinen Workflow während einer Verkaufsphase. Entscheide selbst, ob du dein Depot und deinen Dividendenertrag optimieren willst.

Bald ist es hoffentlich wieder soweit

Profit First: Ein einfaches System

Entgegen der herrschenden Meinung sind Unternehmer nicht per se reich. Der Autor stellt fest, dass viele Unternehmen eher unrentabel sind und viele Selbstständige selbst und ständig arbeiten und so, dass sie kaum davon leben können. Profit First liefert ein einfaches und überwältigend effektives System, das jedes Unternehmen von einer Geldvernichtungsmaschine zu einer Geldmaschine machen kann.

Jetzt in die kostenlose Leseprobe bei Amazon schauen

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.