Übersicht der Reich-mit-Plan.de MusterdepotsEs gibt heute wieder Unternehmens-Nachrichten, News, Quartalszahlen, Analystenkommentare, Chartanalysen und viele weitere interessante Verweise aus den letzten vier Wochen.

Im ersten Teil des Artikels werden alle Dividenden Aktien besprochen, welche im Moment ein Signal im Dividenden-Alarm generieren. Im zweiten Teil sind für alle Leser die Meldungen der restlichen Aktien aufgelistet. Auch das TraderFox Research Team hat eine Aktie besprochen.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

In diesem Artikel präsentiere ich alle signifikanten und wichtigen News der letzten vier Wochen zu meinen Musterdepot-Aktien. Dies betrifft sämtliche Dividenden Aktien aus den Musterdepots 1 und 3. Facebook-Gruppe AktienanalysenDie Aktien aus dem Trading-Musterdepots 2 werden direkt im jeweiligen Artikel der monatlichen Auswertung besprochen.

Wenn du an umfangreichen Artikeln und Analysen zu zahlreichen anderen Unternehmen interessiert bist, dann kann ich dir unsere Facebook Gruppe Aktienanalysen empfehlen. Hier werden ausschliesslich qualitative Artikel gepostet und der Small-Talk hält sich deutlich in Grenzen. Zu jeder Aktie gibt es hier nur einen Hauptartikelt den du bequem abonnieren kannst. Sobald ein neuer Artikel zur jeweiligen Aktie erscheint, erhältst du bei Facebook eine Benachrichtigung.

Einzelwertbetrachtung - Dividenden-Alarm
Einzelne Aktien aus den Musterdepots generieren im Moment ein Dividenden-Alarm Signal. Die Einzelauswertungen dieser Aktien ist nur für Blogleser mit einer Dividenden-Alarm Mitgliedschaft sichtbar.

In der heutigen Auswertung gibt es Neuigkeiten zu 6 Dividenden Aktien.

Allianz Deutschland will Immobilien-Investments stark ausbauen. Dividenden-Duell zwischen AXA und Allianz. Qualitätsaktie der Woche – Allianz SE. Konzernumbau wird Vorstands-Sache.

BHP Billiton-Aktie ist kein Verkauf mehr! – Aktienanalyse.

Die Bewertung von BP sei relativ niedrig. http://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-BP_Aktie_Jahreshochs_wieder_erwartet_Kaufen_Aktienanalyse-8484493

Aktuelles vom TraderFox Live Trading
Dividenden Aktien Analyse vom TraderFox Research TeamDas TraderFox Research Team hat sich zur Sixt-Aktie geäußert.

Wir haben die Aktie von Sixt auf die Watchlist genommen, nachdem das Unternehmen einen guten Ausblick auf 2018 gab und Wachstum in Aussicht stellte. Woher wird es kommen?

2017 realisierte Sixt einen 8,7%igen Anstieg beim Umsatz. Vor Steuern konnte der Ertrag um 31,6% auf 287,3 Mio. Euro ausgeweitet werden. Besonders gut entwickelte sich mit einem Umsatz von 322 Mio. Euro das US-Geschäft. Erstmals war es auch profitabel. Per Ende hatte Sixt dort 51 Stationen und ist damit die Nummer 4. Vor allem in den nächsten Jahren werden die USA einen bedeutsamen Markt darstellen. Der Vorstand sieht dort noch enormes Wachstumspotenzial. 2019 wird ein zweistelliger Millionen-Euro-Gewinn angepeilt.

Eine wichtige Rolle nehmen die USA ein. Mit 29 Mrd. USD ist das der größte Autovermietungsmarkt. Mit seinen 51 Stationen ist Sixt zur Nummer 4 aufgestiegen und erwartet noch deutliches Wachstum. Vor allem die Ertragsperspektive ist sehr gut.

Darüber hinaus wird eine neue Mobilitätsplattform an den Start gebrachtDiese soll ein One-Stop-Shopping aus einer Hand ermöglichen, sodass alle Angebote wie Carsharing, Autovermietung und Transferservices unter einem Dach als Marke offeriert werden. Kunden werden dann in der Lage sein über ein bestimmtes Budget den Service abzurufen, den sie benötigen. Ziel ist es den privaten PKW-Besitz zu reduzieren. Kurzzeitmietung wie beim Carsharing lässt sich u.a. durch die eigene Sixt-Flotte realisieren. Der Einsatz von Apps zum Öffnen von Autos macht das Anmieten auch abseits von Stationen lukrativ. Damit könnte Sixt mit weniger Stationen erfolgreich sein. Zur Prozessoptimierung setzt Sixt auf KI. So wird ein neues Buchungssystem eingeführt, welches mit 150.000 Algorithmen täglich rund 200 Mio. Preisabfragen kalkuliert.

Rein charttechnisch bricht die Aktie aus der Konsolidierung aus. Ein neues Kaufsignal entstand, sodass die Aktie auf 100 Euro durchziehen könnte. Sehr oft wirken diese Marken beim ersten Ansteuern anziehend.

Fazit:
Anleger sollten die Aktie auf der Watchlist haben. Der Konzern rollt mit seinen Mobilitätsservices den Markt auf und wird damit auch in den nächsten Jahren neues Wachstum realisieren können.

News zur Sixt-Aktie:
DZ Bank empfiehlt Sixt-Aktie nach starken Geschäftszahlen zum Kauf. Erich Sixt macht es jetzt auf eigene Faust. Sixt plant eigenes Carsharing-Angebot. Sixt bleibt nach Sonderdividende auf der Überholspur. Sixt erfreut Aktionäre mit Sonderdividende.

Deutsche Post riskiert Aufstand der Briefträger. Deutsche Post: Umsatz steigt, Gewinn steigt, Dividende steigt. Warum Sie bei der Post-Bilanz auf die Frachtsparte achten sollten. Post stellte 1,3 Milliarden Pakete allein in Deutschland zu.

Engie habe den Markt positiv überrascht. Engie lockt Anleger mit höherer Dividende. Die Restrukturierung inklusive zahlreicher Anteilsverkäufe hat beim französischen Energieversorger Engie Früchte getragen.

Dividenden-Liebling GlaxoSmithKline: Kein Deal mit Pfizer – Aktie gibt Comeback. Goldman Sachs sieht 25-prozentiges Kurspotenzial bei GlaxoSmithKline. Novartis steigt für 13 Milliarden Dollar aus GSK-Joint-Venture aus.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

5 Dinge, die Royal Dutch Shell den Investoren über LNG mitteilen möchte. Shell und Blackstone wollen US-Schiefergasgeschäft von BHP Billiton. Mega-Deal mit BHP Billiton?

RTL Group meldet zum fünften mal in Folge Rekord-Gewinn.

Der Windturbinenhersteller Siemens Gamesa bestückt fünf Onshore-Windparks in Frankreich mit seinen Anlagen. Siemens schnappt Alstom Großauftrag weg. Siemens liefert Regionalzüge im Wert von 900 Millionen Euro nach Israel. Siemens stößt Vestas vom Windkraft-Thron.

Partnerschaft von Swiss Re und Softbank ist eine Wette auf die Zukunft. Swiss Re ist einer der am besten mit Kapital ausgestatteten Rückversicherer. Dividendenperle Swiss Re: Das solltest du jetzt zu Dividende und Aktienrückkauf wissen. Swiss Re kündigt höhere Dividende und Aktienrückkäufe an.

TAG Immobilien-Aktie interessant – Dividendenrendite von über 4% – Aktienanalyse.