Dividenden Blog Rückblick - Kalenderwoche 10 / 2018 © Barbara-Maria Damrau - Fotolia.comDie Märkte hängen weiter durch und haben wenig Ambitionen auf neue Höchstkurse zu klettern. Wer sich den DAX genauer anschaut, der erkennt sehr schnell, dass wir uns aktuell auf dem Kursniveau von vor einem Jahr befinden. Wie traurig. Ein Jahr ist rum und nix hat sich getan. Die Gewinne sind verloren und die Verluste der letzten Transaktionen zeigen sich rot im Depot.

Ich als Income-Investor bin dennoch froh gestimmt. Ich habe einen mehr als doppelt so hohen Cash-Bestand wie noch vor einem Jahr und ganz aktuell habe ich mir ausgerechnet, mit wie vielen zusätzlichen Dividenden-Euros ich in diesem Jahr rechnen kann. Ich war selbst überrascht, wie hoch teilweise die zahlreichen Dividenden-Erhöhungen ausgefallen sind und wie das dann tatsächlich auf meinem Konto aussehen wird.

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Samstag nächste Woche ist es nun soweit und der Börsentag in München findet statt. Da der nächste Newsletter erst nach dem Börsentag erscheint, möchte ich die Gelegenheit heute nochmals nutzen und euch an den Termin erinnern und ein besonderes Angebot ankündigen.

Ich selbst werde in München sein und mich mit Lesern, Freunden und Kollegen treffen. Für die Besucher wird einiges geboten. Über 100 Vorträge renommierter Experten können besucht werden. Welche ich mir anhören werde, entscheide ich direkt vor Ort. Ein kostenloses Eintrittsticket kannst du dir hier bestellen.

Wer Interesse an der Dividenden-Alarm Strategie hat und den Weg zum Börsentag auf sich nimmt, der darf auf ein besonderes Angebotspaket hoffen, welches es in dieser Form bisher noch nie gegeben hat. Mehr dazu erfahrt ihr nur, wenn ihr mich auf der Messe trefft und ansprecht!

Viel Spaß nun beim Lesen des heutigen Blog-Rückblicks.

Unterschrift Alex

divider

Mein Personal Investment Report der letzten 12 MonateMein neuer Personal Investment Report für den Monat Februar wurde mir von der Consorsbank frühzeitig geliefert und so kann ich ihn bereits heute auswerten. Wo du dir den Personal Investment Report kostenfrei bestellen kannst, habe ich dir in diesem Artikel erklärt.

In dieser Auswertung ist erstmals der starke Marktrückgang im Februar enthalten. Nur den Monat Februar betrachtet hat sich mein Depot sehr gut geschlagen. In Summe steht hier ein Minus von 1,86% zu Buche. Im Vergleich zum DAX, bei dem es um 4,75% nach unten ging, ist das ein sehr guter Monat gewesen. Mit meiner Depotentwicklung der letzten 12 Monate bin ich auch mehr als zufrieden. Das einfache Ergebnis liegt zwar knapp unter meiner anvisierten 10%-Marke, aber zzgl. meiner Dividendenerträge auf dem Cashkonto, ist das ein sehr ordentlichen Ergebnis. Zumal ich ein ungefähr doppelt so hohes Jahresergebnis wie der DAX erzielen konnte.

So mag ich das und so macht mir meine individuelle Depotverwaltung auch richtig Spaß. Jedes Prozentpünktchen mehr auf der Waage, bestätigt mir meine Vorgehensweise. Einzig die US-Indizes sind derzeit fernab jeder Einholchance. Den Grund dafür habe ich euch bereits in der letzten Auswertung geschildert.

divider

Nur der rationale Kapitalist wird langfristig erfolgreich

Und das aus einem guten Grund! Er kennt die unwegsamen Gelände in denen er unterwegs ist, denn er hat sich das Wissen des wahren Kapitalisten aufgebaut und auch seine Probleme erkannt. Er weiß, dass er in erster Linie selbst für sein Glück & seinen Erfolg verantwortlich ist und niemand sonst. Er weiß, dass Fleisch schmeckt, aber er Helga die Zinskuh besser in Ruhe ihre Arbeit machen lässt.

In meinem Hörbuch Der rationale Kapitalist lernst du den spannenden Alltag des erfahrenen und souveränen Kapitalisten kennen. Du lernst, vor welchen Problemen und Entscheidungen er täglich steht und wie er seine Chancen zur maximalen Selbstoptimierung nutzt, um Vermögen aufzubauen. Um seine Möglichkeiten zu bewirtschaften, setzt er z.B. Tools im Aktienhandel ein, die von Sozialisten aufs äußerste verteufelt und von Kapitalisten gesucht werden wie der heilige Gral. Übrigens: Auch als Einsteiger kannst du die Grundlagen der Aktienbewertung lernen, wenn du nur engagiert genug bist.

Jetzt in die kostenlose Hörprobe reinhören

divider

Dividenden-Alarm

Dividenden-Saison © Antonioguillem Fotolia.comDie Dividenden-Saison ist im vollen Gange. Auch wenn die meisten Ausschüttungen noch vor uns liegen, so geben derzeit viele Unternehmen bekannt, ob sie ihren Aktionären eine höhere Dividende ausschütten werden. In den wöchentlichen Dividenden-Alarm Signal Auswertungen liste ich alle Dividenden-Veränderungen der Dividenden-Alarm Aktien auf und aktuell gibt es hier unzählige Bekanntmachungen.

Für viele Arbeitnehmer könnte dies ein Signal sein, sich jetzt auch an ihren Chef zu wenden und nach einer neuen Gehaltserhöhung zu fragen. Eine jährliche Regelmäßigkeit ohne manuellen Aufwand, dürften hier allerdings nur Aktionäre erfahren. Sie müssen praktisch nichts tun und nur auf die richtigen Unternehmen setzen – was unterm Strich nun auch keine Raketen-Wissenschaft ist.

Ich habe die aktuelle Ertragssaison zum Anlass genommen und mir meine Depotwerte näher angeschaut. Bei welchen Unternehmen bekomme ich eine höhere Dividenden Ausschüttung? Haben vielleicht auch Unternehmen ihre Dividende gesenkt? Mit welchen Dividenden Erhöhungen kann ich in den kommenden Wochen noch rechnen?

Für die Auswertung habe ich nur meine Dividenden Aktien berücksichtigt und meine ETFs sowie andere Assets außen vorgelassen. Als positive Dividenden-Anhebung werte ich jedes Unternehmenskommitment, welches turnusmäßig die aktuelle Dividenden-Saison betrifft.

Insgesamt kann ich aktuell 40 Dividenden Aktien auswerten, wovon 26 Unternehmen bereits eine Dividenden-Erhöhung bekanntgegeben haben. Mit einfacher Durchschnittsberechnung wurden hier meine Dividenden um 13% angehoben. Das ist doch schon mal eine ordentliche Hausnummer. Wer bekommt schon jährlich eine Gehaltserhöhung von 13%? Im Vergleich zu den DAX 30 Unternehmen, die in diesem Jahr ihre Dividenden um 14% anheben, liege ich mit meiner Aktienauswahl gar nicht so verkehrt.

Allerdings sagt diese Ermittlung noch nicht so viel aus, denn jede Aktie ist in meinem Depot anders gewichtet und einige Unternehmen haben auch keine Erhöhung vorgenommen. Daher ist es für mich interessanter zu wissen, mit welchem tatsächlichen Nettomehrertrag ich in meinem Gesamtdepot rechnen kann. Und siehe da, das Jahr 2018 wird offensichtlich ein sehr ertragreiches Jahr.

Alle Zahlen, Ergebnisse und Erklärungen sprengen vom Umfang her, den Rahmen hier im Dividenden-Alarm Absatz. Daher habe ich für die Auswertung einen separaten Artikel verfasst, der am kommenden Montag hier im Blog erscheint. Sei gespannt auf meine Ergebnisse und vergleiche sie mit deinen Depotwerten. Vielleicht kannst du in diesem Jahr auch deutlich höhere Erträge erwarten.

divider

Dividenden Kalender

Mit dem März beginnt bereits die Dividendensaison, welche bis in den Juli hinein läuft. Mehr als doppelt so viele Unternehmen wie im Februar schütten ihre Dividende aus. Der Dividenden Kalender des Dividenden-Alarms zeigt dir auf Knopfdruck alle Aktien an, die im März ihre Dividenden ausschütten. Aufgelistet werden hier nicht die Unternehmen bei denen die Dividende vom Aktienkurs abgezogen wird (Ex-Datum), sondern jene die ihre Dividende tatsächlich ausschütten und der Ertrag in deinem Depot gutgeschrieben wird (Pay-Datum).

Von den 350 Dividenden-Aktien die der Dividenden-Alarm überwacht, schütten insgesamt 125 Unternehmen eine Dividende aus. Trotz der Vielzahl an Ausschüttungen, gibt es nur 2 Unternehmen die ihre gesamte Jahresdividende ausschütten und ein Unternehmen mit einer monatlichen Dividende.

8 Unternehmen zahlen ihre halbjährliche Dividende aus und 114 Unternehmen bieten dir eine quartärliche Dividenden Ausschüttung an.

divider

Aktuelle Angebote für dein Depot

Depot VergleichsrechnerWenn du dein Depot zu einer anderen Depotbank wechselst, winkt dir ein satter Wechselbonus. Die Consorsbank zahlt dir beispielsweise eine Depotwechsel Prämie von bis zu 5.000 Euro. Aber auch andere Banken lassen sich nicht lumpen und locken mit interessanten Wechselprämien. In meinem Artikel Keine Depotwechsel Prämie verlieren – Hol dir den Wechselbonus! habe ich dir die aktuellen Angebote aufgelistet.

Möchtest du allgemein die Broker am Markt mit deinem Depot vergleichen, dann lohnt sich ein kostenloser Depotvergleich. Diesen findest du entweder mit einem Klick auf den kleinen Banner rechts oder über diesen Link.

divider

Dividenden Blog Rückblick

Innerhalb von vier Wochen rotieren unterschiedliche Themen und Inhalte hier im Dividenden Blog. Es erscheinen regelmäßige und auch unregelmäßige Auswertungen. Im Redaktionsplan findest du die Termine, in welchen Wochen welche Themen erscheinen.

Um den Inhalten bequemer folgen zukönnen, kannst du unsere RSS-Feeds abonnieren. Dazu hast du zwei Optionen: Wenn du alle Artikel, inklusive Auswertungen und Dividenden-Alarm Inhalte, sehen möchtest, dann solltest du den vollständigen RSS-Feed von Reich-mit-Plan.de abonnieren.
Wenn dich nicht ALLE Artikel interessieren und du nur die Content-Artikel lesen möchtest, dann kann ich dir den reinen Content-Feed empfehlen. In diesem Feed werden nur die reinen Content-Artikel aufgelistet.

Im Dividenden Blog Rückblick findet ihr 10 neue Blog Artikel:

News-Tipps vom 1. März 2018

  • Passives Einkommen mit Dividenden
  • Diese Aktie steigert seit 34 Jahren ihre Dividende
  • Die Fähigkeiten von Warren Buffett werden in Frage gestellt
  • Wie du dreistellige Renditen mit Dividenden Aktien erzielst
  • Der digitale Wandel in der Finanzbranche

News-Tipps vom 8. März 2018

  • Der Erfolg der Dividendenstrategie liegt nicht in den Dividenden!
  • Investieren wie Warren Buffett: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Ein verblüffendes Argument für buy and hold
  • Steuerliche Erklärung der Blackstone Dividende
  • Der rationale Kapitalist – Hörbuch

divider

Transaktionen in den Finanzblog Musterdepots:

In den letzten 14 Tagen gab es keine Transaktionen in den drei Musterdepots.

divider

Ausblick auf die kommende Woche:

Montag:
Mit welchen Dividenden Erhöhungen rechne ich in diesem Jahr?

Dienstag:
Dividenden-Alarm Signale für Mitglieder

Sonntag:
Dividenden-Alarm Newsletter