Link-Tipps: Passives Einkommen, Dividenden Aristokraten, DividendenAdel, Zinseszins, Dividenden-Alarm Strategie, Immobilien Turbo Strategie

Fällt das Eine oder steigen die Anderen?

Die Mean Reversion und der September. Nun ist diese Phase ja noch nicht vorbei, der September beginnt ja gerade erst, man kann aber schon jetzt festhalten, dass der August tatsächlich ein eher schwacher Monat war, in dem man durch Abwesenheit nichts verpasst hat – das aber mit Ausnahme der US Märkte! Ich habe den Mitgliedern letzte Woche dieses Chart gezeigt, das eindrucksvoll visualisiert, wie sehr sich die US Märkte vom Rest der Welt abgekoppelt haben. Und das hat sich im August eher beschleunigt.

Heißer Herbst?

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Die bemerkenswerte wahre Geschichte eines „Dividenden-Millionärs“

1995 war Hayford Peirce, ein Science-Fiction- und Mystery-Autor von avocation, in einem Café in Tahiti. Er war 53 Jahre alt. Peirce zog einen Block und einen Kugelschreiber heraus und machte eine Liste seiner Aktien. Er hatte zwei Gruppen: Es gab etwa ein Dutzend langsam wachsende Aktien wie Versorgungsunternehmen mit hohen Dividenden und Anleihen. Die zweite Gruppe, insgesamt sieben Aktien, überschneidet sich ein wenig mit der ersten.

Hab einen Plan und setze ihn konsequent um

Nachhaltiges Investieren – Zeit für eine ganzheitliche Sichtweise

Karl Herzog und Thomas Funk vom Schweizer Aktienteam bei GAM erklären, wie sie anhand eines umfassenden Kriterienkatalogs die Nachhaltigkeit von Unternehmen analysieren. Ihr Ziel ist ebenso einfach wie ehrgeizig: Sie wollen die langfristigen Gewinner in einem immer komplexeren und wettbewerbsintensiveren Umfeld identifizieren.

6 Kriterien für die Nachhaltigkeit von Unternehmen

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Profitable Unternehmen – wie finde ich Qualitätsaktien?

Ein Anleger, der in aussichtsreiche Qualitätsaktien investieren möchte, steht zunächst einmal vor einem riesengroßen Berg von börsennotierten Unternehmen. Alleine in Deutschland gibt es mehrere hundert Unternehmen, von denen Anleger Aktien kaufen können. Der prominente DAX bildet hier nur die Spitze des Eisbergs.

Dividenden-Aristokraten sind auch Qualitätsaktien

Finanzen selbst in die Hand nehmen

Es gibt unzählige Bücher, die sich mit Anlagestrategien, mit ausgefeilten Techniken und angeblich guten Möglichkeiten für die Altersvorsorge mit Aktien beschäftigen. Was aber bei vielen Büchern fehlt, ist meines Erachtens die Information über eine viel wichtigere Eigenschaft des erfolgreichen Anlegers, nämlich das mentale MINDSET. Bevor man nicht psychologisch auf die Börse eingestellt ist, nutzt es nichts, eine gute Strategie zu haben, da diese bei schlechter Performance in Frage gestellt wird und der Privatanleger oft mental nicht in der Lage ist, eine Strategie über Jahre oder Jahrzehnte durchzustehen. Ihm fehlt das mentale Verständnis.

Jetzt in die kostenlose Leseprobe schauen

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.