Dividenden Blog Rückblick - Kalenderwoche 42 / 2018Eine Woche ist seit dem letzten Kurssturz vergangen und die Märkte haben sich teilweise sogar etwas erholt. Aber war das schon alles? Sind Korrekturen wirklich so leicht zu verdauen? Ein paar Tage Kursabfall und schon ist alles wieder gut. Ich denke nicht. Daher begrüße ich es eigentlich sehr, dass der Markt seit gestern nun bereits wieder seinen Rückwärtsgang angetreten hat. Meine ersten aber vom Volumen her geringen Käufe Ende letzter Woche waren ein Versucht, wenigstens den Fuß in die Tür zu bekommen, denn mein Cash ist leider nicht wenig. Da es auch keine Einigung beim Brexit gab, dürfte der Markt nun die letzten Tiefs testen. Werden die Nachkäufer die Füsse still halten oder ihre neuen Shares direkt wieder verkaufen?

Bis zu 5.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Ich bin gespannt und wünsche mir weiterhin einen DAX mit mindestens einer 10 vor dem Tausenderpunkt. Und weil ich es immer wieder gefragt werde: JA, ein derartiger Kursrückgang würde natürlich auch mein Depot deutlich weniger Wert werden lassen. Aber, ich habe eine sehr komfortable Cash-Position, also nicht so viel Eisen im Feuer. Dazu gehe ich davon aus, dass meine Depotwerte keine Dividendenkürzung zu befürchten hat. Somit brauche ich nur die absoluten Tiefstkurse um günstig mein Cash in den Markt zu bringen. Da heute am Freitag nicht mehr viel passieren wird, konzentrieren wir uns auf die Markteröffnung am Montag.

Im heutigen Wochenrückblick zeige ich euch meine Depotperformance vom September, stelle euch das Hörbuch von Florian Müller vor und zeige euch wie die neue Auswertungsübersicht für die Dividenden-Alarm Mitglieder aussieht. Dazu gibt es 5 neue Aktien die überwacht werden und eine Aktie hat den Dividenden-Alarm verlassen.

Habt ein ruhiges Wochenende und liebe Grüße aus San Marino.

Unterschrift Alex

divider

Wie Fintechs, Robo Advisor und Blogger die Banken schlagen – Florian Müller

Wie Fintechs, Robo Advisor und Blogger die Banken schlagen - Florian MüllerDer digitale Wandel wird insbesondere in der Finanzbranche zu massiven Verwerfungen führen. In den nächsten fünf bis maximal zehn Jahren wird sich die Bankenwelt grundlegend verändern. Welche Neuerungen wird es geben, welche Unternehmen werden sich etablieren und was für ein Trend zeichnet sich derzeit ab?

Die disruptive Technologie, künstliche Intelligenz, Fintechs, Robo Advisor und die Finanzbloggerwelt kenne ich mittlerweile sehr gut, um einige Tendenzen beleuchten zu können. Die Kommunikation der Finanzdienstleister mit dem Endkunden wird größtenteils eine ganz andere werden als bisher gewohnt. Schon das derzeitige Tempo der Verschiebungen im Finanzsektor ist immens hoch. Welche Synergien werden sich ergeben, wie baut man heutzutage eine Kundschaft auf und hält den Kunden bei Laune? Jetzt als Hörbuch anhören.

Jetzt in die kostenlose Hörprobe hören

divider

Mein Personal Investment Report

Ausstehen tut noch die Auswertung meiner Depotperformance für den Monat September. Wo sich Consorsbank Kunden den Personal Investment Report kostenfrei bestellen können, habe ich dir in diesem Artikel erklärt.

Mit der September Auswertung hat mein 12-Monatsergebnis wieder etwas nachgelassen, wie die unten stehende Auswertung zeigt. Laut Consorsbank hat sich meine Depot um +7,96% (zuzüglich Dividendenertrag) verbessert und im genannten Zeitraum konnte ich 2 von 4 Indizes schlagen. Weiterhin ist es nicht leicht an den US-Indizes vorbeizukommen. Diese wurden in den letzten Monaten vor allem durch die FANG-Aktien dominiert. Zudem liegt mein Fokus seit Monaten auf EU- sowie GB-Aktien, weshalb ich derzeit mit meinen US-Aktien im Depot derzeit nicht viel bewirken kann. Auch mein hoher Cash-Bestand hilft mir gerade bei rückläufigen Märkten. Den DAX habe ich allerdings weiterhin um Längen geschlagen und vom EuroStoxx muss man aktuell auch nicht reden. Am meisten freut mich, dass mein Depot im Vergleich zu den anderen vier Indizes weiterhin die geringste Volatilität aufweist. Allein den Monat September (+2,43% inklusive Dividendenertrag) betrachtet, konnte ich bereits wieder alle vier Indizes übertreffen.

Ende November werde ich meinen Restbestand im Depot zu LYNX umschichten. Spätestens ab dann, werde ich keinen aussagekräftigen Personal Investment Report mehr bekommen. Eventuell werde ich dann auf eine Alternative bei LYNX umstellen. Meine bisherigen Auswertungen der letzten Monate kannst du dir auf dieser Blogseite ansehen.

Mein Consorsbank Personal Investment Report

divider

Dividenden-Alarm

Wie zuletzt angekündigt nehme ich derzeit neue Dividendenaktien beim Dividenden-Alarm auf. Ab Montag gibt es weitere 5 neue Aktien die nun täglich überwacht werden. Neu aufgenommen wurden Nordson, American Tower Corporation, Healthcare Services Group, DR Horton sowie Williams-Sonoma. Nordson ist sogar ein lupenreiner Dividenden-Aristokrat. Verlassen hat den Dividenden-Alarm SHW.

Vielen Dank an dieser Stelle an die zahlreichen Rückmeldungen der Mitglieder, die sich bereits die englische Dividenden-Alarm Variante angesehen haben. Das Feedback war eindeutig, alle User haben sich gewünscht, dass die neue Gesamtübersicht auch in der deutschen Version übernommen wird. So finden sich nun der Dividenden-Alarm Indikator sowie die Links zu den Signal-Auswertungen und den Rebalancing Optionen auf einer Seite.

Dazu wurde das Menü im oberen Bereich etwas umgebaut. Für Interessenten und Neukunden ist der blau hinterlegte Bereich angedacht. Mitglieder des Dividenden-Alarms die gern in den Auswertungen stöbern wollen oder wissen möchten wo der Dividenden-Alarm Indikator aktuell steht, können nun über den roten Menüpunkt direkt die Übersichtsseite aufrufen..

Die Idee des Umbaus ist durch euer Feedback entstanden. Ich bitte euch daher weiterhin jegliche Ideen, Anregungen und Verbesserungen zu kommunizieren. Nur wer sich meldet, kann gehört werden und nur dann kann ich auch weitere Dinge verändern. Viel Spaß und Erfolg mit der neuen Ansicht. Und für alle Nicht-Mitglieder gibt es an dieser Stelle einen kleinen Screenshot.

Neugestaltung Mitgliederbereich

divider

Dividendenkalender

Der November steht vor der Tür und bietet noch weniger Dividenden-Ausschüttungen wie der Oktober. Dafür gibt es hier aber deutlich mehr Halbjahreszahler. Der Dividenden Kalender des Dividenden-Alarms zeigt dir auf Knopfdruck alle Aktien an, die im November ihre Dividenden ausschütten. Aufgelistet werden hier nicht die Daten wann eine Dividende vom Aktienkurs abgezogen wird (Ex-Datum), sondern der Zeitpunkt wann die Dividende tatsächlich in deinem Depot gutgeschrieben wird (Pay-Datum).

Von den 354 Dividenden-Aktien die der Dividenden-Alarm überwacht, schütten insgesamt 64 Unternehmen eine Dividende aus. Ein Unternehmen aus Amerika schüttet seine gesamte Jahresdividende aus und ein Unternehmen bietet eine monatliche Dividende.

9 Unternehmen zahlen ihre halbjährliche Dividende aus und 53 Unternehmen bieten dir eine quartärliche Dividenden Ausschüttung an.

divider

Aktuelle Angebote für dein Depot

Depot VergleichsrechnerWenn du dein Depot zu einer anderen Depotbank wechselst, winkt dir ein satter Wechselbonus. Die Consorsbank zahlt dir beispielsweise eine Depotwechsel Prämie von bis zu 5.000 Euro (bitte Bonusbedingungen prüfen). Aber auch andere Banken lassen sich nicht lumpen und locken mit interessanten Wechselprämien. In meinem Artikel Keine Depotwechsel Prämie verlieren – Hol dir den Wechselbonus! habe ich dir die aktuellen Angebote aufgelistet.

Möchtest du allgemein die Broker am Markt mit deinem Depot vergleichen, dann lohnt sich ein kostenloser Depotvergleich. Diesen findest du entweder mit einem Klick auf den kleinen Banner rechts oder über diesen Link.

divider

Dividenden Blog Rückblick

Innerhalb von vier Wochen rotieren unterschiedliche Themen und Inhalte hier im Dividenden Blog. Es erscheinen regelmäßige und auch unregelmäßige Auswertungen. Im Redaktionsplan findest du die Termine, in welchen Wochen welche Themen erscheinen.

Um den Inhalten bequemer folgen zukönnen, kannst du unsere RSS-Feeds abonnieren. Dazu hast du zwei Optionen: Wenn du alle Artikel, inklusive Auswertungen und Dividenden-Alarm Inhalte, sehen möchtest, dann solltest du den vollständigen RSS-Feed von Reich-mit-Plan.de abonnieren.
Wenn dich nicht ALLE Artikel interessieren und du nur die Content-Artikel lesen möchtest, dann kann ich dir den reinen Content-Feed empfehlen. In diesem Feed werden nur die reinen Content-Artikel aufgelistet.

Im Dividenden Blog Rückblick findet ihr 8 neue Blog Artikel:

Link-Tipps vom 11. Oktober 2018

  • Nie mehr arbeiten: Traum oder Albtraum?
  • Dividenden: Denn auf die Qualität kommt es an!
  • Abgesang auf den Mythos Coca-Cola
  • Wie lebt es sich als Dividenden Investor?
  • Geldanlage in REITs von Luis Pazos

Link-Tipps vom 18. Oktober 2018

  • Verlierer und Gesundbeter
  • Dividendenstrategie: So wählst du die richtigen Aktien aus
  • 3 defensive Aktien für die nächsten 30 Jahre
  • 10 Fakten, die du über die finanzielle Freiheit wissen musst
  • Hörbuch: Der digitale Wandel in der Finanzbranche

Für die Dividenden-Alarm Mitglieder gab es am letzten Dienstag noch die turnusmäßige Auswertung der Dividenden-Alarm Signale.

divider

Ausblick auf die kommende Woche:

Montag:
Interview mit P2P Papst Lars Wrobbel

Dienstag:
Dividenden-Alarm Signale für Mitglieder

Sonntag:
Dividenden-Alarm Newsletter